Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Train  |  E-Mail: info@gemeinde-train.de  |  Online: http://www.gemeinde-train.de

Aufregende Lesenacht

Am 12. Mai 2015 war der Schulhof voll von aufgeregten Eltern und Kindern, die jede Menge Ausrüstung zum Übernachten in der Schule mit sich schleppten. Eifrige Mamas hatten appetitliches Fingerfood für den Abend und das Frühstück vorbereitet. Endlich wurde die Schultür aufgesperrt und alle drängten in die Aula.

Alle Schülerinnen und Schüler trafen sich mit Frau Gößwald zum Singen fröhlicher Lieder. Gut gelaunt richteten sie ihre Nachtlager her und verspeisten die Leckereien der Mamas.

Die Klassen 2/1 lasen ein Buch über ein mutiges Mädchen und vertrieben sich die Zeit mit Spielen. In der Nacht unternahmen sie eine gruselige Nachtwanderung.

In der Lektüre der Klassen 4/3 ging es um Gespenster. Es waren auch Spiele und Malen angesagt. In der Nacht saßen alle um ein großes Feuer in einer Feuerschale. Da wurde es sehr ruhig.

Endlich waren alle Kinder so müde, dass sie einschlafen konnten.

Am nächsten Morgen gab es ein köstliches Frühstück, bei dem manche verschlafenen Gesichter zu sehen waren.

Zum Schluss waren sich die meisten einig, dass es so eine interessante Nacht in der Schule wieder einmal geben sollte.
Anzahl der Bilder: 7     |      Seite: 1 / 1

drucken nach oben